Restplatzvergabe ERASMUS für SoSe 2020

12.09.2019 12:47

ERASMUS+ – Mobilitätsstipendien Studienjahr 2019/2020

Erasmus+ ist das Aktionsprogramm der Europäischen Union für Zusammenarbeit und Mobilität im Bildungsbereich. Die Universität Wien hat mit ca. 370 europäischen Universitäten bilaterale Vereinbarungen und stellt ihren Studierenden damit rund 2.800 Erasmus+ Studienplätze an europäischen Partneruniversitäten zur Verfügung.

Was bietet das Erasmus+ Programm? Studierende werden an den Partneruniversitäten vereinfacht zugelassen, sie erhalten einen Mobilitätszuschuss und sind von Studiengebühren befreit. Die im Ausland absolvierten Kurse können - nach Absprache mit der SPL - an der Universität Wien anerkannt werden.

Restplätze für das Sommersemester 2020 sind noch bei folgenden Partneruniversitäten verfügbar:

  • Berlin (Humboldt-Universität)
  • Budapest (Eötvös Loránd University)
  • Göttingen (Georg-August-Universität)
  • Heidelberg (Ruprecht-Karls-Universität)
  • München (Ludwig-Maximilians-Universität München )
  • Neapel (Università degli studi di Napoli "L'Orientale")
  • Rom (Sapienza Università die Roma)
  • Venedig (Università Ca' Foscari)

Interessierte Studierende registrieren sich bitte ab dem 15. September 2019 vorab auf der Erasmus-Homepage unter https://erasmus.univie.ac.at/site/anmeldungen

Bewerbung bei Prof. Karin Preisendanz bis spätestens 15. Oktober 2019 nach vorheriger Terminvereinbarung per mail (karin.preisendanz@univie.ac.at).