Logo der Universität Wien

Seit März 2011 gibt es ein Abkommen zwischen dem ISTB und dem Rangjung Yeshe Institute (Kathmandu) zu einem Studierendenaustausch; dabei können 30 ECTS in einem Semester absolviert werden. 

Das Abkommen ist vorerst 5 Jahre in Kraft.

Nähere Auskünfte zur Anrechnung der in Kathmandu absolvierten Lehrveranstaltungen bekommen Studierende bei der Studienprogrammleitung.

 

 

Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde
Universität Wien

Spitalgasse 2, Hof 2.1 & Hof 2.7 (Campus)
1090 Wien
T: +43-1-4277 43501, 43551
F: +43-1-4277 843502, 843551
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0