Logo der Universität Wien

140280 + 140366/140257

Alaka Chudal/Tatjana Sejkora:

"Einführung in die Hindi I" + "Begleitende Übung zur Einführung in die Hindi I"

VO+UE + UE, 10 + 5 ECTS, 4 + 2 SSt.

Studienplancodes: BA2c, BA7c, MATB3a, EC 4-1

Termin: VO+UE: Mo+Mi, 8:15-9:45, SR 1 TB, ab 5.10. Begleitende UE Gruppe 1: Do, 8:15-9:45, SR 1 TB, ab 6.10. Begleitende UE Gruppe 2: Do, 8:15-9:45, SR 3 SAK.


Online-Anmeldung unbedingt erforderlich! Anmeldezeitraum: 1.9., 8:00 - 30.9., 12:00. Abmeldung möglich bis 21.10., 23:59.


Es wird erwartet, dass das Tutorium von Marion Valentin besucht wird. Der Termin dafür wird noch bekannt gegeben.


Die Lehrveranstaltung fängt mit der Devanagari Schrift an und geht mit der gründlichen Grammatik weiter. Das Lehrbuch der Lehrveranstaltung ist - Fornell Ines und Gautam Liu: Hindi Bolo Hindi für Deutschsprachige. Teil 1.Ute Hempen Verlag, Bremen 2010.

Von den Teilnehmern wird die regelmäßige Anwesenheit und die Abgabe von Hausübungen innerhalb von einer Woche erwartet.

In der Mitte des Semesters wird ein Test durchgeführt und eine schriftliche und mündliche Prüfung schließt die Lehrveranstaltung ab.

Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde
Universität Wien

Spitalgasse 2, Hof 2.1 & Hof 2.7 (Campus)
1090 Wien
T: +43-1-4277 43501, 43551
F: +43-1-4277 843502, 843551
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0