Logo der Universität Wien

Allgemeine Informationen zu den Erweiterungscurricula am ISTB

Am Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde werden vier verschiedene Erweiterungscurricula (EC) angeboten:

  • EC 1: "Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde",  Studienkennzahl 145, 15 ECTS, belegbar jedes Sommersemester, absolvierbar in 1 Semester.
  • EC 2: "Südasienkunde", Studienkennzahl 146, 15 ECTS, belegbar jedes Wintersemester, absolvierbar in 1 Semester
  • EC 3: "Tibet- und Buddhismuskunde", Studienkennzahl 147, 15 ECTS, belegbar jedes Wintersemester, absolvierbar in 1 Semester
  • EC4: "Neuindische Sprache", Studienkennzahl 641, 30 ECTS, muss in 2 aufeinanderfolgenden Semestern absolviert werden (WS + SS)

Nicht in jedem Semester werden Lehrveranstaltungen für jedes der drei EC angeboten. EC 2 und EC 3 werden immer nur im Wintersemester angeboten ;  EC 1 wird jedes Sommersemester angeboten. EC4 kann nur im WS begonnen werden und muss im darauffolgenden SS fertig absolviert werden. Sollten Sie Ihr EC daher nicht in einem einzigen Semester absolviert haben, müssen Sie ein Jahr (bei EC4 2 Jahre!) warten, bis Sie wieder dafür codierte Lehrveranstaltungen vorfinden.

Die drei Erweiterungscurricula EC1, EC2 und EC3 bestehen jeweils aus 3 Lehrveranstaltungen zu je 5 ECTS und sollte in einem Semester absolviert werden. EC4 besteht aus 4 Lehrveranstaltungen, 2 im Sommer- und 2 im Wintersemester. Es sind genau die Lehrveranstaltungen zu absolvieren, die für das jeweilige EC codiert sind. "Mischen" und Anrechnungen untereinander sind nicht möglich. Beachten Sie also bitte genau, welche Lehrveranstaltungen für das von Ihnen gewählte EC vorgesehen sind und erkundigen Sie sich im Zweifelsfall VOR der Absolvierung im Sekretariat oder bei der SPL.

Um ein EC abschließen zu können, müssen Sie sich vor dem Besuch von Lehrveranstaltungen für dieses EC über UNIVIS registrieren. Bitte beachten Sie, dass Sie in dem Semester für das EC registriert sein müssen, in dem die zu absolvierenden Lehrveranstaltungen stattfinden. Eine rückwirkende Registrierung ist nicht möglich.

Für den Abschluss füllen Sie bitte den richtigen Prüfungspass für Ihr EC aus und lassen ihn sich von der Studienservicestelle bestätigen. Das Formular für den Prüfungspass und die näheres zur Vorgangsweise finden Sie hier.


Im Sommersemester 2017 gibt es ein Lehrangebot für folgende ECs:

EC 1 (Studienkennzahl 145): → Studienplan,   → Vorlesungsverzeichnis

Achtung, für LV-Typ "VO" (Vorlesung) ist keine Anmeldung nötig!

EC 4 (Studienkennzahl 641): Fortsetzung aus WS 2016! → Studienplan,  → Vorlesungsverzeichnis

Bitte für den Sprachaufbaukurs (LV-Typ "SAK") über U:SPACE anmelden!

 

 

Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde
Universität Wien

Spitalgasse 2, Hof 2.1 & Hof 2.7 (Campus)
1090 Wien
T: +43-1-4277 43501, 43551
F: +43-1-4277 843502, 843551
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0